Grafschafter Goldsaft (R├╝benkraut) – Produkte

Grafschafter Goldsaft

In meiner Kindheit hat mich R├╝benkraut nicht nur geschmacklich begeistert. Wenn ich den L├Âffel in den gelben Becher mit der Aufschrift "Grafschafter Goldsaft" gesteckt habe, da ging dann auch mal die Fantasie mit mir durch: "Kuck mal, Oma, ich hole mir einen L├Âffel Wagenschmiere und bestreiche mein Brot damit." Es lag wahrscheinlich an meiner Sehbehinderung, dass ich nicht das gesehen habe, was mir meine Oma vergeblich erkl├Ąrt hatte. "Pfuee Deibel, Waagenschmiere. Es l├Ąuft gold-braun vom L├Âffel herunter, steht auch auf der Verpackung, Goldsaft."

Grafschafter GoldsaftBildquelle ┬ę: Grafschafter Krautfabrik Josef Schmitz KG

Ob nurn Waagenschmiere oder Goldsaft, es sind jahrzehnte vergangen und ich komme ohne R├╝benkraut nicht aus. Ob als Brotaufstrich mit Butter, Quark oder Kr├Ąuterquark, auf Reibekuchen und als S├╝├čungsmittel zusammen mit Pumpernickel f├╝r einen westf├Ąlischen Sauerbraten. Der Zuckerr├╝bensirup ist in meiner K├╝che unentbeehrlich, vielleicht legt es daran, dass er zur rheinisch-westf├Ąlischen Esskultur geh├Ârt – oder weil er geschmacklich so au├čergew├Âhnlich gut schmeckt.

Puristische Herzen m├╝ssten beim Anblick der Zutatenliste blutdrucksenkende Mittel einnehmen, damit das Herz nicht vor Freude rast. Der "Grafschafter Goldsaft" enth├Ąlt nichts anderes als Zuckerr├╝bensaft, keine anderen S├╝├čungsmittel, keine Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Geschmacksverst├Ąrker. Die Zuckerr├╝ben werden erntefrisch zu kleinen Schnitzen zerkleinert, ausgepresst und eingedickt.
Wie der Sirup vom Feld auf den Tisch kommt, zeigt das folgende Video. Wer lieber liest statt kuckt, f├╝r den habe ich die Verarbeitungsschritte von der Webseite der Krautfabrik in diesen Beitrag hineinkopiert – denn besser k├Ânnte ich es auch nicht beschreiben. ?
https://www.youtube.com/watch?v=GNqhJItys1s

Vom Feld in den Becher

Rohstoffe anliefern und annehmen

Unsere Vertrags-Landwirte liefern die frisch geernteten Zuckerr├╝ben mit gro├čen Traktoren und LKW zur Grafschafter Krautfabrik. Dort werfen wir einen pr├╝fenden Blick auf die Zuckerr├╝ben, bestimmen ihren Zucker- und Schmutzgehalt und laden sie dann auf dem Lagerplatz ab.

R├╝ben waschen

├ťber wasserf├╝hrende Schwemmrinnen schicken wir die Zuckerr├╝ben dann quasi durch die Waschstra├če: Hier hei├čt es zun├Ąchst Vorwaschen, Blattgr├╝n entfernen sowie Erde und Steine aussortieren, bevor die Zuckerr├╝ben mit warmen Kondensat weiter gereinigt werden.

R├╝ben zerkleinern

Nach der R├╝benw├Ąsche bef├Ârdern wir die sauberen Zuckerr├╝ben in den R├╝benbunker und von dort aus in die Schneidemaschine. Sie zerkleinert die R├╝ben in fingergro├če R├╝benschnitzel.

Kochen und d├Ąmpfen

Die kleinen R├╝benschnitzel werden nun in einem Maischebeh├Ąlter weich gekocht. Danach kommen sie bei 105 Grad Celsius f├╝r mehrere Stunden in unsere Kochanlage. Bei diesen D├Ąmpfen verwandelt sich die in den R├╝ben enthaltene Saccharose zum Teil in Glukose und Fruktose (Invertzucker).

Pressen, pressen, pressen

Der durch das D├Ąmpfen entstandene R├╝benbrei wird jetzt unter hohem, hydraulischem Druck gepresst. Heraus kommt dabei der Rohsaft. Entscheidend ist bei der R├╝benkrautherstellung ├╝brigens, dass das Verh├Ąltnis von Saccharose zu Invertzucker 1:1 betr├Ągt. So verhindern wir das Auskristallisieren der Saccharose.

Rohsaft reinigen

Der Rohsaft wird ├╝ber Absetzbeh├Ąlter und Dekanter auf mechanischem Weg von nahezu allen festen Teilchen befreit. Anschlie├čend kommt er als sogenannter Klarsaft in die Verdampfanlage.

Eindicken

In der mehrstufigen Verdampfanlage entziehen wir dem Klarsaft unter Vakuum schonend das Wasser. Wenn sich ein Trockensubstanzgehalt von 78 % eingestellt hat, ist unser Zuckerr├╝bensirup fertig!

Kontrollieren und einlagern

Jetzt lassen wir noch einmal unser eigenes Labor die Qualit├Ąt des R├╝benkrauts kontrollieren und lagern es dann in gro├čen Tanks ein. Von dort aus kann es f├╝r die Abf├╝llung entnommen werden. ├ťbrigens: Im Zuge der Qualit├Ątssicherung lassen wir den Zuckerr├╝bensirup auch regelm├Ą├čig von einem unabh├Ąngigen Labor untersuchen!

Hersteller

Grafschafter Krautfabrik Josef Schmitz KG
Wormersdorfer Stra├če 22 – 26
53340 Meckenheim

1 Gedanke zu ÔÇ×Grafschafter Goldsaft (R├╝benkraut) – ProdukteÔÇť

  1. Begleitete meine Geschwister und mich, und jetzt unsere Familien. Ohne geht’s nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.